Mercedes-Benz: Arocs Saugbagger im Einsatz.

Mercedes-Benz: Arocs Saugbagger im Einsatz.

Mercedes-Benz: Arocs Saugbagger im Einsatz.


Es ist nur ein kleiner, unscheinbarer Drehknopf im Cockpit, doch wenn Uwe Schirwinski den Schalter mit der Aufschrift „fahren/saugen“ umlegt, dann geht es im Aufbau seines neuen Arocs-Saugbaggers mächtig zur Sache. „Manch ein Passant denkt im ersten Second an ein startendes Flugzeug“, sagt der 46-jährige Lkw-Fahrer vom Peter Plambeck Containerdienst aus Cuxhaven mit einem Augenzwinkern. Kein Wunder: Denn jetzt wird die Kraft des 375 kW starken OM 471 aus dem Motortunnel des Arocs über Nebenabtriebe auf zwei Turbinen im Aufbau hinter der Fahrerkabine geschaltet. Sie erzeugen einen Luftstrom von rund 36.000 Kubikmetern professional Stunde oder anders gesagt einen Sog von bis zu 34.000 Pascal oder 0,34 Bar.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Top